© LorraineBulls C. Vollmar

Dt. Jugend-Champion Flower Power Bulls Blade (VEB)
aka Barnaby
Vater: Dt.Ch., Dt.Jgd.Ch., Royal Blood´s Bodyguard
Mutter: Dt.Jgd.Ch. Sweetninabulls Serafina Mazzeltov
geboren: 28.08.2014
Barnaby ist ein sehr pünktlicher und ordnungsliebender Zeitgenosse. Schließlich möchte man spätestens um 18 Uhr zu Hause sein um das Abendmahl einzunehmen, 21:30 Uhr findet der abendliche Kontrollgang über das Gelände statt und 22:00 Uhr sollte die Nachtruhe eingeläutet werden. Wird dieser akribische Zeitplan durch zweibeiniges Verschulden nicht eingehalten, hat es zur Folge, dass der Herr Barnaby krampfhaft versucht wie ein gestrandeter Wal Frauchen oder Herrchens Schoß zu erklimmen um sich dann dort - Nase an Nase - in Hypnose zu versuchen.
Barnaby ist, wie sein Herrchen, eher der Langschläfer und vor 12 Uhr maximal zu einer kleinen schnellen Morgentoilette zu bewegen.
Hobbys:
Barnaby oder auch "Crazy-Bob" ist unser "verrücktes Punktetier". Im Glauben Flügel zu haben - nein wir füttern ihn nicht mit Red-Bull - ist es für ihn eine Freude im Garten auf Vogeljagd zu gehen. Er liebt es die armen kleinen Spatzen in Angst und Schrecken zu versetzen. Zwichenzeitlich hat er sich auch Mäuse als durchaus interessante Opfer auserkoren wodurch unser Garten eher der Wüste Gobi und stellenweise einem Bergbaugebiet ähnelt.
Barnaby "Crazy-Bob" - Die besondere Bulldogge!