Lecker Fresschen


Wir Mädels stehen ja total auf lecker, gesundes BARF.


Aber BARF ist nicht einfach mal eben Fleisch füttern, sondern hier ist es zwingend notwendig auf die korrekte Zusammenstellung zu achten.


Warum?


Wenn die nicht stimmt, woher sollen wir dann unsere Vitamine, Mineralien ect. herholen? Die sind nämlich in Innereien, Knochen, Fisch ect. enthalten, die guten Öle nicht zu vergessen.



Damit dies auch alles in der Zusammenstellung passt und kein Mangel entsteht, sollten sich eure Frauchen/Herrchen schon etwas mit dem Thema auseinandersetzen oder sich von einem BARF-Berater/Ernährungsberater einen Plan erstellen oder sich entsprechend beraten lassen.



Statt fertig gekaufte Leckerchen mögen wir zum Beispiel auch gerne mal Obst, Gemüse oder selbstgebackene Leckerchen - das ist gesund und gut für die schlanke Linie :-)





Frau Mutz liebt Fisch in jeglicher Art und imm Sommer Wassermelone, während die kleine Peanut auf Hühnchen steht. Master Barnaby, als waschechter Kerl, steht eher auf ein Stückchen Wurst oder gerne auch mal Käse als Leckerli.


Was mögt ihr denn besonders gerne?

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen